TC "Blau-Weiß" Schönebeck

U 14 Männlich mit 1:2 gegen MTV Germania Magdeburg
vom 02.06.2019

Mannschaftliche Geschlossenheit reicht diesmal nicht um in Magdeburg zu bestehen. Nach den Einzeln durch Anton Thierfelder welcher gegen Al-Kalaff Hussein 0:6 und 2:6 unterlag und Hannes Hergert der sich deutlich im Verlauf des Matches steigerte und klar gegen Ronan Fulbrecht 6:2 und 6:1 siegte, stand es 1:1. In der prallen Mittagsonne blieb es den Blau-Weißen mit Bittersmann/Fischer im Doppel leider verwehrt das Match nach Hause zu holen. Das eingespielte Magdeburger Doppel hatte hier deutliche Vorteile. Philipp und Matti haben sich zu keiner Zeit im Match hängen lassen und die Devise des Trainers, Angriff auf den 2. Aufschlag, mehrmals sehr gut umgesetzt. Mit 2 Siegen und einer Niederlage steht eine positive Bilanz zu Buche und alle haben Matchpraxis gesammelt.




Weitere News



Ein kleines Team um Trainer Marko Bittersmann trat am Samstag den Weg in die Nähe von Halle an der Saale an. Genauer in Landsberg OT Queis fanden am vergangenen Wochenende die 28. Hallenlandesmeisterschaften im... lesen

Am 04.01.2020 folgten 33 Tennisbeigeisterte im Alter von 5 bis 72 Jahren der Einladung von Michael Fritzsching (unser Partnerverein SV Gröna) in den Sportpark B.E.S.T nach Bernburg. Nach leckerem... lesen

Auf die Plätze   fertig ... Los !!! hieß es auch dieses Jahr für alle Frühaufsteher des TC Blau-Weiß Schönebeck mit ihren Eltern dabei... lesen

Klubkasse.de Banner

Wir gratulieren
im Monat Februar

Lars Lennox Klos Lars Lennox Klos
(03.02.2008)
  • Jugend U12
Jasmin Sterner Jasmin Sterner
(06.02.2001)
  • Juniorinnen U18
Rainer Bittersmann Rainer Bittersmann
(11.02.1946)
  • Herren 60
Lisa Marie Gutsmann Lisa Marie Gutsmann
(17.02.2001)
  • Juniorinnen U18
Frederike Möller Frederike Möller
(21.02.2007)
  • Jugend U12