TC "Blau-Weiß" Schönebeck

Herren 40 zum Saisonfinale mit 4:2 Sieg nach Aufgabe des Gegners
vom 29.06.2019

Zum Saisonabschluss hieß es ein letztes Mal Punkte sammeln gegen den 1. TC Magdeburg II. Ein Tolles Spiel von C. Erxleben im ersten Einzel. Er ließ seinem Gegner keine Chance mit 6:1, 6:0. Spannend hingegen machte es dann M. Rusteberg im 1. Satz 6:3. Die Mittagshitze jedoch machte allen zu schaffen und so kam es immer wieder zu Fehlern durch Unkonzentriertheit. Der 2. Satz ging mit 6:7 nach Magdeburg. „Maik gib noch mal alles und konzentriere dich besonders bei den wichtigen Punkten“, so kam es von seinen Mannschaftskollegen und es lief wieder. Im entscheidenden spielte Rusteberg souverän auf und brachte ihn mit 6:2 nach Hause. D. Reinhardt hatte an diesem Tag leider nicht das Glück auf seiner Seite. Viele Ballwechsel liefen über Einstand, aber am Ende ein 2:6, 1:6 für den TCM. Auch für J. Schönherr lief es nicht, er musste sich eingestehen, dass sein Gegner am heutigen Tage einfach besser war und klar in 2 Sätzen gewann.

Also 2:2 nach den Einzeln. „Jetzt Alles oder Nichts - Unentschieden oder auf Sieg spielen“. Das Doppel Erxleben/Reinhardt machte es kurz mit einem glatten 6:3, 6:3. Damit war das Unentschieden gesichert. Spannung jedoch in zweiten Doppel Rusteberg/Hanemann. Sie wollten unbedingt gewinnen aber gaben den ersten Satz 2:6 ab. Jetzt stellten beide taktisch klug um auf der Vor- und Rückhandseite. Beide blieben hinten an der Grundlinie und drehten den Spielverlauf und das Match. Die nun teilweise sehr langen Ballwechsel forderten Tribut bei den Magdeburgern und beim Spielstand von 3:1 im 2. Satz, mussten die Landeshauptstädter die Reißleine ziehen. Aufgrund  der enormen Hitze, teilweise 45 Grad in der prallen Sonne und der schwindenden Kraft kam es zur Spielaufgabe. Somit geht die letzte Partie der Saison mit 4:2 an die Blau-Weißen.

v. l. n. r.   Maik Rusteberg, Christian Erxleben, Thomas Hanemann, Dirk Reinhardt es fehlt Jens Schönherr




Weitere News

Wir erhalten als Anerkennung die Urkunde - Demographiepreis Sachsen-Anhalt 2020 -  in der Kategorie "Anpacken - Lebensfreude in Stadt & Land" vom Minister für Landesentwicklung und... lesen


Gemäß aktueller Änderung zur 8. Coronaverordnung bleibt Tennis als Individualsportart erlaubt. Der Tennisverband Sachsen-Anhalt hat sich ausgiebig mit der Thematik befasst und informiert diesbzgl. auf... lesen


aspekt - das Wirtschaftsmagazin aus Sachsen-Anhalt hat im Rahmen der 5. KKH open je ein Interview mit Wolfram Schall (Ausgabe 09/2020) und Marko Bittersmann (Ausgabe 10/2020) geführt. Hier gibt es beide Artikel als... lesen

Klubkasse.de Banner

Wir gratulieren
im Monat November

Silas Menzel Silas Menzel
(04.11.2007)
  • Junioren U14
Jacqueline Dannat Jacqueline Dannat
(11.11.1973)
Matthias Schubert Matthias Schubert
(14.11.1976)
  • Herren 40
Raimund Rienau Raimund Rienau
(14.11.1957)
  • Herren 60
Marie Luise Steinmann Marie Luise Steinmann
(16.11.2008)
  • Jugend U12
Wolfram Schall Wolfram Schall
(18.11.1971)
  • Herren 40
Alwin Blochwitz Alwin Blochwitz
(22.11.2007)
  • Junioren U14
Karolin Gröning Karolin Gröning
(23.11.2010)
  • Jugend U10
Hannes Hergert Hannes Hergert
(23.11.2006)
  • Junioren U14
Christian Erxleben Christian Erxleben
(24.11.1979)
  • Herren 30