TC "Blau-Weiß" Schönebeck

Kinderweihnachtsfeier beim TC Blau-Weiß Schönebeck
vom 16.12.2019

Freitag der 13. sollte für die Weihnachtsfeier des Nachwuchses vom TC Blau-Weiß Schönebeck ein gutes Datum werden. In diesem Jahr traf sich der Nachwuchs in der Sporthalle der Karl-Liebknecht-Schule. Es sollte ein kurzweiliger Abend werden, bis die Letzten gegen 21:30 gingen. Aber alles der Reihe nach.

Zunächst begrüßte das Trainerteam um Marko Bittersmann die zahlreich erschienenen Kinder und Jugendlichen und natürlich auch deren Eltern. Wie es sich für Sportler geziemt, begann der Abend mit einer sportlichen Erwärmung: dem Seilspringen. Wer es schon einmal gemacht hat, weiß, wie schnell einem dabei warm wird.

Derart aufgewärmt ging es nahtlos in die Spielrunden. Schnell standen die Teams fest: zwei Kindermannschaften gegen – natürlich, eine Auswahl Eltern und Trainer. Im Krebsfußball, Basketball und Fußballbillard wurden die Kräfte gemessen, wobei die Großen mit Handicap spielen mussten, z.B. eine Hand auf den Rücken. Damit waren die Kids herausgefordert, sich an anderen Sportarten als dem Tennis zu messen und als besondere Motivation galt es, die Eltern und Trainer zu schlagen. Der Eifer und das große „Hallo“ sind sicherlich vorstellbar. So kam es zu spannenden und lautstarken Wettkämpfen und am Ende siegten – die Kinder und der Spaß am gemeinsamen Spiel.

Nach diesen „harten“ und abwechslungsreichen Wettkämpfen musste sich der Nachwuchs erst einmal stärken. Das ging prima an dem von den Eltern vorbereitetem Buffet. Für die Mühen und Aufwendungen der Eltern möchten sich die Verantwortlichen vom TC Blau-Weiß Schönebeck an dieser Stelle ganz herzlich bedanken.

Für die Kinder folgte nach dieser Stärkung die Saisonauswertung verbunden mit der Übergabe der Urkunden. Unter dem Applaus der Sportfreunde gab es dabei für den ein oder anderen durchaus den Anreiz, im kommenden Jahr eine Schippe „drauf zu legen“.

Abschließend überraschte der Nikolaus die Kinder noch mit besonderen Geschenken. So stattete die Familie Götz alle Kinder mit einem T-Shirt mit Vereinslogo für die nächste Saison aus. Darüber hinaus steuerte Familie Newesil Tennistrainingsutensilien bei und die Firma P&K GbR Eventgastronomie „spendierte“ einen Ballkorb. Vielen Dank an unsere freundlichen Unterstützer.

Außerdem sammelten Eltern und Freunde des TC Blau-Weiß Schönebeck im Rahmen der REWE Aktion „Scheine für Vereine“. Auf diesem Weg konnte u.a. ein Balleimer voller Tennisbälle für den Nachwuchs erworben werden.

Mit diesen großzügigen Gaben schloss ein gelungener Abend bei dem der gesellige Teil, mit Sport, Spiel und Spaß im Vordergrund stand. Wer jetzt noch Lust und Kraft hatte, konnte sich im freien Spiel bei Basketball, Handball oder Fußball austoben. Als dann wirklich gegen 21:30 das Licht ausgeschaltet wurde, waren sich alle Organisatoren und Teilnehmer einig: ein gelungener Auftakt zum bevorstehenden Adventwochenende.




Weitere News




Es wird nicht einfacher aber es besteht weiterhin die Möglichkeit zum Nachwuchstraining wenn die TrainerInnen ein 24 Stunden gültigen negativen Coronatest nachweisen können. Die problemlose... lesen

Wir sind einer der ersten 500 Partner Clubs und haben als Unterstützung ein Generali Starter-Paket mit 40 Bällen & 2 tollen Schlägern heute erhalten. SPIELER FINDEN UND FÜR... lesen

Klubkasse.de Banner

Wir gratulieren
im Monat Mai

Finley Schubert Finley Schubert
(01.05.2007)
  • Junioren U14
Pauline Weber Pauline Weber
(05.05.2007)
  • Juniorinnen U14
Gino Tandel Gino Tandel
(07.05.1996)
Udo Kleine Udo Kleine
(18.05.1943)
  • Herren 60
Hartmut Schulze Hartmut Schulze
(18.05.1946)
  • Herren 60
Stefan Lindstädt Stefan Lindstädt
(20.05.1980)
  • 2. Vorsitzender
  • Übungsleiter
  • Herren 40
Stefan Hampel Stefan Hampel
(24.05.1970)
  • Herren 40
Katrin Bittersmann Katrin Bittersmann
(27.05.1968)
  • Übungsleiterin
Christiane Kleine-Hanemann Christiane Kleine-Hanemann
(27.05.1965)
Anne-Kathrin Geyer Anne-Kathrin Geyer
(31.05.1988)