TC "Blau-Weiß" Schönebeck

Stippvisite in Halle – U14 Nachwuchs des TC Blau-Weiß Schönebeck bei den 28. Landesmeisterschaften (TSA)
vom 27.01.2020

Ein kleines Team um Trainer Marko Bittersmann trat am Samstag den Weg in die Nähe von Halle an der Saale an. Genauer in Landsberg OT Queis fanden am vergangenen Wochenende die 28. Hallenlandesmeisterschaften im Tennis in der Altersklasse U14 statt.

Hannes Hergert, Amelie Schürmann und Pauline Weber stellten sich der Herausforderung des Vergleiches in ihrer Altersklasse auf Landesebene. Die Nervosität war unseren Sportlern anzumerken, sie stieg schlagartig von Null auf 100, sobald sie an der Tennishalle aus dem Auto stiegen. Hier lag es am Trainer, der ihnen vor dem Spielbeginn das Vertrauen auf ihr eigenes Können und jeweils einen umsetzbaren Matchplan mitgab. Somit erwarteten uns abwechslungsreiche, spannungsgeladene und teilweise „krimihafte“ Spiele.

  

Am Ende reichte es leider nicht für einen Platz auf dem Podest, aber achtbar geschlagen haben sich unsere 3 Athleten allemal. Mit dem Umsetzen der Spielstrategien, die der Trainer ihnen für ihre jeweiligen Einzelspiele mit auf den Weg gab, wurden Siege in dem ein oder anderen Einzelspiel erkämpft oder zumindest Punkte, sodass die Spiele nicht komplett abgegeben werden mussten.

Den Stolz sah man hinterher in den Augen leuchten, wenn der Matchplan aufgegangen war und beispielsweise der 2. Aufschlag erfolgreich angegriffen werden konnte, der Netzangriff gewagt wurde oder der Gegner mit hohen langen Bällen auf die Grundlinie aus dem Konzept gebracht werden konnte.

Der Muskelkater am „Tag danach“ erinnerte an die großartigen Spiele und Erfahrungen, die gesammelt werden konnten, denn von den späteren Landesmeistern konnte man sich durchaus das eine oder andere technische Detail abschauen und als Anreiz für das nächste Training mitnehmen. Der Erfolg und das gemeinsame Erleben ließ unsere 3 Sportler, die sich aus ihrem Training schon gut kennen, erst recht als „eingeschworene Gemeinschaft“ zurückkehren. Und mit dem Blick in den „Rückspiegel“ werden die neuen Trainingsaufgaben schon fest ins Visier genommen, denn für den nächsten Wettkampf wird das Podest wieder ins Visier genommen.




Weitere News




Es wird nicht einfacher aber es besteht weiterhin die Möglichkeit zum Nachwuchstraining wenn die TrainerInnen ein 24 Stunden gültigen negativen Coronatest nachweisen können. Die problemlose... lesen

Wir sind einer der ersten 500 Partner Clubs und haben als Unterstützung ein Generali Starter-Paket mit 40 Bällen & 2 tollen Schlägern heute erhalten. SPIELER FINDEN UND FÜR... lesen

Klubkasse.de Banner

Wir gratulieren
im Monat Mai

Finley Schubert Finley Schubert
(01.05.2007)
  • Junioren U14
Pauline Weber Pauline Weber
(05.05.2007)
  • Juniorinnen U14
Gino Tandel Gino Tandel
(07.05.1996)
Udo Kleine Udo Kleine
(18.05.1943)
  • Herren 60
Hartmut Schulze Hartmut Schulze
(18.05.1946)
  • Herren 60
Stefan Lindstädt Stefan Lindstädt
(20.05.1980)
  • 2. Vorsitzender
  • Übungsleiter
  • Herren 40
Stefan Hampel Stefan Hampel
(24.05.1970)
  • Herren 40
Katrin Bittersmann Katrin Bittersmann
(27.05.1968)
  • Übungsleiterin
Christiane Kleine-Hanemann Christiane Kleine-Hanemann
(27.05.1965)
Anne-Kathrin Geyer Anne-Kathrin Geyer
(31.05.1988)