TC "Blau-Weiß" Schönebeck

6. Kinder- und Jugendspiele sprich "Spartakiade" im Tennis
vom 28.09.2022

Am vergangenen Wochenende fanden auf dem Gelände des TC Blau-Weiß Schönebeck in der Stadionstraße bereits die 6. Kreis- Kinder- und Jugendspiele des Salzlandkreises im Tennis statt. Liebevoll auch „Spartakiade genannt. Insgesamt traten 27 Nachwuchssportler aus fünf Tennisvereinen des Salzlandkreises (SV Sportlust Gröna, TSG Calbe, TC Grün Weiß Aschersleben, Union 1861 Schönebeck und vom TC Blau-Weiß Schönebeck) an, um im sportlichen Wettstreit ihre Besten zu küren.

 

Als pünktlich 9 Uhr der Jugendtrainer des TC Blau-Weiß Schönebeck, Marko Bittersmann das Wort übernahm, war deutlich zu spüren, wie die Anspannung unter den Teilnehmern stieg. Denn mit ihm stand die Auslosung Für die K.O. bzw. Besetzung der Gruppenspiele unmittelbar bevor und das ließ die Neugier bzw. Nervosität spürbar werden. Regelrecht eingekreist war in den nachfolgenden Momenten der Tisch der Turnierleitung und aufgeregtes „Schnattern“ ging durch die Reihen. Nachdem sich die erste Aufregung gelegt hatte, ging es in den Altersklassen der U7, U8, U9 und U10 zeitnah gemeinsam in die Wettkämpfe. Zusätzlich standen in diesen Altersklassen die beliebten Übungen Sprint, Fächerlauf, Ziel und Weitwurf für die Punktejagd im Gesamtklassement auf der Tagesordnung.

 

Später am Tag stiegen die Spieler der Altersklasse U12, U14 und U18 am Sonntag in das Wettkampfgeschehen sowie ins Rennen um die Medaillen und Urkunden ein. Ein großer Dank an dieser Stelle an den KSB Salzlandkreis und den DTB-Talentino Club für ihre Unterstützung.

 

Es gab von früh bis spät in die Nachmittagsstunden alles zu beobachten, was das Tennisherz begehrt: knappe Spielausgänge, klare Favoritensiege genauso wie Überraschungen. Ehrgeiz und Spannung war auf allen Plätzen vorzufinden, jeder wollte um die begehrten Medaillen spielen und so lagen Freud und Leid für die kleinen und großen Sportler oft nah beieinander. Schön zu sehen war, dass das Klima auf den Plätzen bei allem sportlichen Ehrgeiz freundlich blieb. Es wurde miteinander gejubelt, geklatscht und auch getröstet, denn am Ende konnte es nur einen "Salzlandkreismeister" in den Altersklassen geben.

 

Hier das Klassement der Altersklassen U 12 bis U18

Nicht unerwähnt soll außerdem die Hilfe der Eltern und Übungsleiter bleiben. Während sich die Einen u.a. um das leibliche Wohl der Sportler kümmerten, sorgten die Anderen für einen reibungslosen Ablauf der Wettkämpfe - im Namen des TC Blau-Weiß allen Helfern ein großes Dankeschön.

 




Weitere News


Aus persönlichen Gründen musste die Weihnachtsfeier für den Nachwuchs des TC Blau-Weiß Schönebeck vorgezogen werden. Das passte ganz gut zusammen, denn aus der Aktion „Scheine für... lesen

MDR Sachsen-Anhalt heute vom 17. November 2022 lesen



Klubkasse.de Banner

Wir gratulieren
im Monat November

Silas Menzel Silas Menzel
(04.11.2007)
  • Junioren U18
Jacqueline Dannat Jacqueline Dannat
(11.11.1973)
Reimund Rienau Reimund Rienau
(14.11.1957)
  • Platzwart und Anlagentechnik
Matthias Schubert Matthias Schubert
(14.11.1976)
  • Herren 40
Raimund Rienau Raimund Rienau
(14.11.1957)
  • Herren 60
Marie Luise Steinmann Marie Luise Steinmann
(16.11.2008)
  • Juniorinnen U14
Wolfram Schall Wolfram Schall
(18.11.1971)
  • Herren 40
Alwin Blochwitz Alwin Blochwitz
(22.11.2007)
  • Junioren U18
Karolin Gröning Karolin Gröning
(23.11.2010)
  • Jugend U12
Hannes Hergert Hannes Hergert
(23.11.2006)
  • Junioren U18
Christian Erxleben Christian Erxleben
(24.11.1979)
  • Herren 40